Bitcoin Loophole Plattform-Tools

Bitcoin Loophole kann als eine der besten Daytrading-Plattformen für Händler angesehen werden, die auf der Suche nach einer breiten Palette von Handelswerkzeugen sind. Während andere Plattformen nicht für die Fundamentalanalyse und -forschung ausgelegt sind, verfügt Bitcoin Loophole über eine ganze Reihe von Werkzeugen, mit denen sich Unternehmen und Märkte eingehend untersuchen lassen. Die Veröffentlichung des Fundamental Explorers im Jahr 2019 ist fast allen anderen Online-Brokern und https://www.specficnz.org/bitcoin-loophole-erfahrungen-betrug/ um Lichtjahre voraus. Der Investors‘ Marketplace ist eine fantastische Ressource für jeden Trader, Hedgefonds oder Profi – aufgelistete Services aus den Bereichen Recht und Compliance machen es größeren Kunden sehr einfach, ihre Konten zu verwalten.

Optionen-Strategie-Labor: Ermöglicht Anlegern einen tieferen Einblick in die Struktur der Optionspreise und die Entwicklung von Optionskombinationen, die auf ihre Ansichten zugeschnitten sind. Das Option Strategy Lab ermöglicht es dem Kunden, Preis- und Volatilitätsprognosen im Zeitverlauf zu erstellen. Options Strategy Lab kann in Verbindung mit dem IB Probability Lab verwendet werden, um zu zeigen, was Optionsprämien über die Zukunftsaussichten der Aktienkurse des Basiswertes vorhersagen. Das IB Probability Lab ermöglicht es dem Benutzer, die Wahrscheinlichkeitsverteilung von Optionspreisen auf der Grundlage seiner Prognose für wahrscheinliche Ergebnisse neu zu zeichnen.

Markt-Scanner: Scannen Sie mehrere Produkte rund um die Welt. Erstellen Sie benutzerdefinierte Scans – Variablen, Filter und Parameter ermöglichen es Ihnen, einzigartige, vollständig angepasste Scans zu erstellen. So können Sie beispielsweise die zehn aktivsten US-Aktien mit einem Kurs von 30,00 USD oder weniger suchen, aber nur in der Immobilienbranche. Scan-Parameter: Hohe Dividendenrendite, Top-Gewinner und -Verlierer in %, Aktivste, Heißeste nach Preis und Volumen, Top-Handelskurs, Höchste und niedrigste implizite Optionsvolatilität, 13-, 26- und 52-Wochen-Hoch und -Tief und viele mehr.

Beobachtungslisten: können alles umfassen, von Aktien bis hin zu einzelnen Optionskontrakten, Futures, Forex, Optionsscheinen – was auch immer. Für die Spaltenanpassung stehen 494 Datenpunkte zur Verfügung.

PLATZIERUNG VON LIVE-TRADES UND HANDELSTECHNOLOGIE

Bitcoin Loophole hat keine Mindest- oder Maximalanforderungen für den Handel festgelegt. Sie können je nach Kontotyp und Handelsinstrument variieren. Weitere Informationen finden Sie hier. Da IB ECN- und STP-Ausführung anbietet, können Nutzer sehr enge Spreads mit mehr Transparenz über den Preis, den sie für die Ausführung von Trades zahlen, erwarten.

Bitcoin Loophole‘ Pro Pricing System: eine Orderausführungsmaschine, die Veränderungen der Marktbedingungen verfolgt und Ihre Order ganz oder teilweise umleitet, um eine optimale Ausführung zu erreichen, eine Preisverbesserung zu erzielen und mögliche Rabatte zu maximieren. Bei Optionsaufträgen mit mehreren Schenkeln sucht der Router den besten Ort für die Ausführung jedes Schenkels eines Spreads, oder die Kunden können sich für eine Umleitung für Rabatte entscheiden. Kunden können einen bestimmten Handelsplatz wählen, um einen Auftrag von TWS auszuführen.

Als netter Bonus ist Bitcoin Loophole einer der wenigen Broker, die behaupten, keine Requotes zu haben, so dass Sie sich keine Sorgen über Slippage machen müssen (Ihre Trades werden zu einem anderen Preis bestellt als dem, zu dem Sie sie ausgeführt haben).